Hexenrot
Maria Röhreich

»Zuerst verlierst du deine Hemmungen. Deine moralischen Ansichten, deine persönliche Grenze zwischen Gut und Böse wird zunehmend verwischen. Irgendwann wirst du töten, um zu bekommen, was du willst. Es wird wie eine Droge für dich sein.«

Alice ist eine Hexe. Lange Zeit wusste die Sechzehnjährige nichts von ihren Kräften, doch nun ist sie voller Wissbegier und Eifer. Trotz aller Warnungen gibt sie sich mit Leib und Seele der Magie hin. Dabei vertraut sie auf den Schutz eines silbernen Armbandes und auf die Fähigkeiten ihrer Meisterin Luna.

Ihr neues Leben verspricht perfekt zu sein. Doch die Macht hat ihren Preis. Freundschaften zerbrechen, Feindschaften entstehen und Misstrauen wächst. Alice muss erkennen, dass sie mehr und mehr die Kontrolle verliert. Schon bald kämpft sie nicht nur mit Verrat, Intrigen und einem Hexenmörder, sondern vor allem mit den düsteren Tiefen ihres eigenen Verstandes.

Wie weit kann sie gehen, bevor sie alles verliert?

Erscheinungstermin: 28.10.2019

weiter Angaben folgen demnächst

folgt

folgt

folgt

folgt

Maria Röhreich Tomfloor Verlag

Maria Röhreich wurde 1997 in Thüringen geboren. Sie liest, seit sie lesen kann und schreibt, seit sie schreiben kann. Den Fantasy-Geschichten ist sie dabei immer treu geblieben, doch lange sammelten sich die Texte über Feen, Hexen und Magie nur in Schubladen und digitalen Ordnern. Mit dem Roman Hexenrot ist nun der langjährige Traum in Erfüllung gegangen, eine dieser Geschichten auf den Seiten eines Buches lesen zu dürfen.

Maria Röhreich auf Facebook | Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. zur EU Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen