Blut des Ozeans - Lightner - Tomfloor Verlag

Blut des Ozeans
M.J. Lightner

Von einem Augenblick auf den anderen wird das Leben der siebzehnjährigen Leo komplett auf den Kopf gestellt. Sie ist die Tochter eines griechischen Gottes und soll verhindern, dass ein abtrünniger Halbgott alle Götter vernichtet.

Auf der gefährlichen Suche nach weiteren Verbündeten, muss Leo nicht nur eine Prophezeiung entschlüsseln und lernen, ihre göttlichen Kräfte zu beherrschen, sie kommt auch dem gut aussehenden Aydon näher als gedacht. Doch kann sie ihm und den anderen wirklich vertrauen? Was sind das für merkwürdige Träume, die sie quälen? Und was hat es mit den Schatten auf sich, die sie verfolgen?

Eine Geschichte von Göttern und Halbgöttern und der Begegnung mit dem eigenen Schicksal …

Erscheinungstermin: Anfang 2020

weiter Angaben folgen demnächst

folgt

folgt

folgt

folgt

M.J. Lightner hat von Kindheit an eine Leidenschaft für fantastische Geschichten entwickelt. Dabei haben es ihr göttliche Erzählungen und Sagen besonders angetan. Schon immer ist sie gern in fremde Welten abgetaucht und hat dort in aufregenden Schlachten gekämpft. Sie ist mit Drachen geflogen, hat mit Elfen gezaubert und Seite an Seite mit Meerjungfrauen unbekannte Tiefen erobert.

Aus jeder ihrer fantastischen Reisen hat M. J. Lightner etwas Wichtiges mitgenommen, etwas was ihre eigene Welt um ein Vielfaches bereichert und einzigartig gemacht hat.

Und so hat sie den Mut gefunden, ihre erste eigene Göttergeschichte Blut des Ozeans aufzuschreiben und die Realität unserer Welt für die Leser mit einem göttlichen Hauch zu verzaubern.

M.J. Lightner auf Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. zur EU Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen